ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Fritz Holder

Aufruhr im Himmel oder der Streik des Heiligen Antonius.


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Dramaturgie: Friedrich Alfred Schiler

Regie: Manfred Rolf Seemann

Teils in einem irdischen Pfarramt, teils im Himmel, spielt Fritz Holders schwäbisches Märchen. Der heilige Antonius ist es nach vielen Jahrhunderten endlich leid, allen Vergesslichen beim Wiederfinden verlorener und oft bloß verlegter Gegenstände behilflich zu sein. Aber im Himmel wie auf Erden zeigt es sich bald, dass Neuerungen und Veränderungen nicht unbedingt nur Vorteile mit sich bringen. Hat man sich lang genug mit den Tücken des Neuen herumgeschlagen, so kehrt man oft reumütig zum bewährten, wenn auch zuweilen lästigen Alten zurück - meint auch der heilige Antonius. Und alle Verleger und Verlierer dieser Erde sind ihm dankbar dafür. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Walter Schultheiß
Hanns Bernhardt
Peter Schurr
Eugen Morlock
Oscar Müller
Hildegard Schaal


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1980


Erstsendung: 08.06.1980


Darstellung: