ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


ARD Themenwoche "Arbeit und Geld"


Peter Mountford

A Young Man's Guide to Late Capitalism


Vorlage: A Young Man's Guide to Late Capitalism (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Christiane Bergfeld

Bearbeitung (Wort): Peter Mountford, Bryan Willis

Regie: Alexander Schuhmacher

Bolivien im Jahr 2005: Der junge und ehrgeizige Gabriel de Boya, lässt sich hochdotiert im Auftrag eines New Yorker Hedge Fonds am Vorabend der Wahlen als „Undercover Journalist“ nach La Paz schicken. Vorhergesagt wird ein Sieg des Sozialisten Evo Morales. Dessen Ankündigung, die Gasförderung des Landes zu verstaatlichen, elektrisiert die Finanzinvestoren. Wenn es Gabriel gelingt, diese Pläne zu verifizieren, könnten seine Auftraggeber ihre Beteiligungen rechtzeitig verkaufen und enorme Gewinne machen.

A
A

Mitwirkende

Anna Bederke spricht die Rolle der Lenka. | © NDR/Cordula Kropke

Anna Bederke spricht die Rolle der Lenka. | © NDR/Cordula Kropke

Anna Bederke spricht die Rolle der Lenka. | © NDR/Cordula Kropke
Lo Rivera in der Rolle der Schwester Sarita. | © NDR/Cordula Kropke
Jörg Petzold ist Gabriel Francisco de Boya. | © NDR/Cordula Kropke
Ulrich Pleitgen in der Rolle des Arztes. | © NDR/Cordula Kropke

Ulrich Pleitgen in der Rolle des Arztes.
© NDR/Cordula KropkeUlrich Pleitgen in der Rolle des Arztes.
© NDR/Cordula Kropke



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 2016


Erstsendung: 02.11.2016 | NDR Kultur | 69'11


Darstellung: