ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Mia Frimmer

Achtung, sagst du


Regie: Mia Frimmer

»Bei ihm findet alles unter Wasser statt, nur die Flosse guckt oben raus. Am liebsten würde er immer mit offener Hose rumrennen. Und ich glaube ihm alles. Wie blöd kann man eigentlich sein?« Sie als Pfütze, er als Tiefsee. Hai und Muschel am Strand. Klischee total, aber vielleicht schafft sie den Absprung. Das ist von Anfang an keine Liebe, sondern ein Schnitzel. Erstes Treffen unter KollegInnen, dann Fahrt an den Strand und hinterher Kampf gegen das Weiterverlieben. Wie stellt man das ab? Keine Ahnung. Kragen hoch, Kapuze tiefer ins Gesicht und nicht mehr dran denken. So vielleicht. Das Zartrosane in dir ist in der Schusslinie, hol es da raus. Zum Glück ist der Typ ein Text und sonst nichts. Reine Projektion.

Mia Frimmer, geboren 1972, schreibt und produziert Hörspiele und arbeitet als Übersetzerin und Redakteurin. 2016 war sie Stipendiatin der Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin. Derzeit beendet sie ihren ersten Roman.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Britta Steffenhagen
Bernhard Schütz
Bettina Meske


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2017


Erstsendung: 28.03.2017 | SWR2 | 38'50


Darstellung: