ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Musikalisches Hörspiel


Klassik ist Klasse


Clemens Par

Carl Ditters von Dittersdorf

Ein musikalisches Hörspiel


Redaktion: Gudrun Stegen

Technische Realisierung: Ingrid Schober


Regie: Jutta Uhl

Szenen (wahre und erfundene Geschichten) - aus dem Leben des österreichischen Komponisten Carl Ditters von Dittersdorf (02.11.1739 bis 24.10.1799)

Die Sendereihe "Klassik ist klasse" will jungen Menschen - und nicht nur ihnen! - helfen, unsere großen Komponisten zu entdecken und die Meisterwerke der Musik kennenzulernen. Sie erzählt Geschichten aus dem Leben dieser Großen und schildert, unter welchen Umständen ihre Musik entstanden ist - kurz gesagt: Genie und Werk menschlich gesehen. In der Form des Hörspiels verbindet Will Quadflieg als Erzähler historische Begebenheiten, Erinnerungen und Szenen zu unterhaltsamen und humorvollen Lebensbildern.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Alf MarholmDittersdorf als alter Mann
Fritz StavenhagenPrinz von Hildburghausen, Kaiser Franz Joseph, Fürstbischof
Hans Gerd KilbingerDittersdorf im mittleren Alter
Katarina PalmDittersdorf als Kind
Enrico RossiViolinlehrer
Alexander MurkusSohn von Dittersdorf
Clemens ParChronist
Franz Laake1. Jäger
Jürgen Hilken2. Jäger
Eckhard Leue3. Jäger
Gudrun StegenAn- und Absage


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1994

Erstsendung: 24.04.1994 | 29'50


Darstellung: