ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Hilde Ziegler

"Mamme, verzell jetzt vo Berlin"

Mundartszene


Sprache des Hörspiels: alemannisch


Technische Realisierung: Max Hugel


Regie: Matthias Spranger

Dem Erzählbedürfnis einer Mutter aus dem Markgräflerland sind nur schwer Zügel anzulegen, vor allem wenn ein langgehegter Wunsch erfüllt wurde: die Reise nach Berlin. Nun ist es mit dem Zug von Müllheim nach Berlin ziemlich weit, und die bekannten deutsch-deutschen Merkwürdigkeiten tragen zum Erlebniswert der Strecke bei. Aber auch die E r z ä h 1 strecke selbst ist weit, Staunen und Erinnerung führen immer wieder in Sackbahnhöfe hinein Die Mutter kommt sehr langsam nur ans Ziel Mehr als einmal muß der Sohn inständig bitten: "Mamme, verzoll jetz vo Berlin". Am Ende steht die Mutter ohne Zuhörer da. In der Rolle der Mutter: die Autorin Hilde Ziegler. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Hilde Ziegler
Ernst-Andreas Ziegler


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1983


Erstsendung: 13.11.1983 | 35'26


Darstellung: