ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Matinée


Heinrich von Kleist

Michael Kohlhaas


Vorlage: Michael Kohlhaas (Erzählung)

Bearbeitung (Wort): Annette Eversberg

Regie: Tibor von Peterdy

Hörspiel nach der gleichnamigen Erzählung von Heinrich von Kleist, das die Geschichte des Roßhändlers Michael Kohlhaas im 16. Jahrhundert beschreibt, der aus verletztem Rechtsgefühl zum Räuber und Mörder wird.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Manfred HeidmannMichael Kohlhaas
Gisela ClaudiusLisbeth
Josef MeinertzhagenHerse, Kaiserlicher Anwalt
Hans-Peter ThielenKurfürst von Brandenburg
Lothar OstermannKurfürst von Sachsen, Abdec
Bodo PrimusHeinrich von Geusau
Alf MarholmDr. Martin Luther
Max KellasGraf Wrede
Walter GontermannTronka
Hans KünsterJunker von Tronka
Manfred IdemBurgvogt, Meister Himboldt
Manfred IdemBürger
Gunhilt EichhornBürgerin


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1989


Erstsendung: 19.02.1989 | 44'00


Darstellung: