ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel


Matinée


Leonhard Reinirkens

Herbsttage in Dämmerung


Technische Realisierung: Ingrid Schober


Regie: Tibor von Peterdy

Georg Obermann kommt durch einen Zufall zurück in sein Heimatdorf, in dem er vor fünfzehn Jahren wegen Brandstiftung verhaftet und verurteilt wurde. Seine Anwesenheit veranlaßt die Beteiligten am damaligen Geschehen, sich erneut damit auseinander zu setzen und es gelingt schließlich, den wahren Täter zu finden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walter GontermannGeorg Olbermann
Manfred HeidmannRobert Wenski
Karin BuchaliChristine Klinger
Lothar OstermannBaron von Elbling
Johanna BassermannFrau Palisch
Annemarie Kleinschmidt-WendelWirtin
Michael OenickeAdams
Jürgen HilkenFenderhoff
Manfred IdemPolizeimeister
Alexander LeuschenStimme


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1989

Erstsendung: 19.11.1989 | 44'00


Darstellung: