ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Hermann Moers

Ein traumhaftes Glück


Technische Realisierung: Rolf Rockstroh; Kristina Rockstroh

Regieassistenz: Wolfgang Streng


Regie: Gottfried von Einem

Samstagsmaloche. Heizkörperstreichen im Akkord. Nachhausekommen. Flasche Bier. Erstes Programm:".. .hat sich vom ordnungsgemäßen Zustand des Ziehungsgerätes überzeugt ..." Ab gleich wird alles anders.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Horst A. Fechner
Gisela Keiner


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1990

Erstsendung: 20.09.1991 | 8'40


Darstellung: