ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Science fiction als Radiospiel


Jiri Ort

Gedankenraum


Bearbeitung (Wort): Andreas Weber-Schäfer

Regie: Andreas Weber-Schäfer

Im 21. Jahrhundert gelingt eine bahnbrechende Entdeckung: Der Nachweis der Existenz des Gedankenraumes. Das Gehirn steht mit ihm in einer stetigen Wechselwirkung. Im Laufe der Erforschung stellt sich heraus, daß Außerirdische sich den "GR" mit der Menschheit teilen. Ein alarmierender Anstieg der Denkleistung jener geheimnisvollen extraterrestrischen Intelligenz und die damit zunehmende Belegung des Gedankenraumes bedeutet, daß die Menschheit bald nicht mehr denken kann. Das wäre ihr Untergang. - Gibt es Rettung?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karin AnselmLarisa
Walter RenneisenAlban Spasskij
Klaus HermBergson
Peter FrickeDavis
Manfred Georg HerrmannSchöfels
Marianne MosaModeratorin
Harald HeinzFluchthelfer
u.a.


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1989


Erstsendung: 18.09.1989 | 52'18


Darstellung: