ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Johannes Schenk

Kapitäns Nacht


Komposition: Henk Nouwenhoud

Regie: Holger Rink

"Kapitäns Nacht", Johannes Schenks 1992 entstandenes Hörspiel, ist ein Märchen für Erwachsene und ist doch mehr: Es ist ein Traum, der die Gesetze dieser Welt außer Kraft setzt und uns den Blick auf das Magnetische freigibt. Elsbeth Mond, die Leuchtturmwärterin, nimmt den Kapitän, der zwei Tage Landgang hat, mit auf ihre kleine, in jeder Hinsicht ungewöhnliche Insel: Dort gibt es - mitten im Watt - nicht nur "Palmen, Gebüsch mit roten Blüten und Schwäne, die auf Baumzweigen hocken", es gibt dort auch die Liebe und Lena, ein Weib "weich wie ein Federplumeau". Aber die Nacht ist lang, Sturm kommt auf, eine Springflut droht: Den Kapitän erwarten noch jede Menge anderer Überraschungen ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans Peter KorffKapitän
Irm HermannElsbeth Mond
Hilmar ThateKutscher Iwan
Ulrike KrumbiegelLena
Walter PfeilLotse
Veit SchubertSteuermann
Greger HansenRudergänger
Johannes SchenkRadiostimme und Matrosen


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Radio Bremen 1993


Erstsendung: 13.11.1993 | 56'30


Darstellung: