ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Ernst von Khuon

Schritt ins Weltall - Utopie und Wirklichkeit


Technische Realisierung: Friedrich Basan; Agathe Baum


Regie: Gerd Beermann

Fiktive, ins Jahr 1970 projizierte Reportage über die Landung eines Raumschiffes. Das Ereignis wird als Anlaß für eine Retrospektive auf die Raumfahrtgeschichte genommen, in der altes Archivmaterial von 1950 mit Blick auf die Zukunft (1970) verwendet wird. Der Raumfahrtpionier Hermann Oberth (O-Ton ab 10'14) stellt Zukunftsprognosen, berichtet über seine theoretischen Ansätze zur Entwicklung der Raketentechnik und liest und kommentiert sein Buch "Die Rakete zu den Planetenräumen".

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Horst Beilke
Hanns Bernhardt
Heinz Born
Paul Dättel
Arno Ebert
Erich Elstner
Tim Elstner
Kurt Ebbinghaus
Wolfgang Finsterle
Klaus Friedrich
Alois Garg
Wolfgang Golisch
Günther Gube
Alexander Hegarth
Theo Höfer
Margret Hoffmanns
Wolfgang Jarnach
Ernst Kiefer
Herbert Krüger
Georg Lehn
Per Lhot
Kurt Lieck
Liselotte Lindikoff
Otto-Ernst Lundt
Margot Müller
Ingeborg Preisendanz
Wolfgang Regentrop
Wolfgang von Rotberg
Alexander Sawadski
Johannes Swendler
Joost-Jürgen Siedhoff
Ernst Sladeck
Horst Scharfenberg
Günther Schmitz
Bernd Schorlemer
Benno Schurr
Hannes Tannert
Hans Hellmut Terfloth
Hans Timerding
Lothar Timm
Horst Uhse
Erwin Vater
Rolf Wernicke
Stephanie Wiesand
Hermann Oberth


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk


Erstsendung: 03.04.1951 | 79'40


Darstellung: