ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Natalia Ginzburg

Weil du so fröhlich bist


Übersetzung: Alice Vollenweider

Regie: Günter Bommert

"In dieser Komödie passiert nichts, und ich glaube, das ist nicht weiter schlimm. Aber sie bedeutet auch nichts, und dafür möchte ich mich entschuldigen, weil das Fehlen einer Bedeutung immer und zu Recht enttäuschen muß." (Natalia Ginzburg) - Mögen diese Sätze ein wenig kokett klingen, der ebenso herbe wie charmante Realismus der Autorin, mit dem sie das Leben und die Gedankenwelt einiger Menschen einfängt, die sie genau kennt, ist gewiß nicht ohne Bedeutung. Genaue Beschreibung kleinster, lebendiger Details zeichnen den Dialog ebenso aus wie eine immer wieder die Grenzen des Grotesken, ja Absurden streifende Sprunghaftigkeit.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Judy WinterGiuliana
Hartmut ReckPietro
Rosemarie SeehoferVittoria
Ruth HellbergMutter
Giselheid HönschGinestra


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1968


Erstsendung: 21.06.1968 | 69'25


Darstellung: