ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Malka Aloni

The Wooden Shoes

Hörspiel nach den Aufzeichnungen und der Zeugenaussage von Malka Aloni


Sprache des Hörspiels: hebräisch


Vorlage: Aufzeichnungen (Prosa)

Sprache der Vorlage: polnisch

Übersetzung: Vera Loos

Bearbeitung (Wort): Gottfried von Einem

Dramaturgie: Holger Rink

Regie: Gottfried von Einem

Ihre Mutter lebte in Polen, ihr Vater war Bürger der Freien Stadt Danzig. Sie - Malka, ein sieben Jahre altes Mädchen - musste 1942 überstürzt fliehen, als Deutsche auch in ihrer Heimat begannen, Menschen zu deportieren ... Mehr als 50 Jahre später legt Malka Zeugnis ab und übergibt ihre Aufzeichnungen der Dokumentensammlung der Gedenkstätte Yad Vashem. Die Texte werden im Original von Esther Béjarano vorgetragen. Die Rolle der Malka übernimmt Rosemarie Fendel.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Esther BejaranoMalka Aloni - hebräisch
Rosemarie FendelMalka Aloni - deutsch

Musiker: Esther Bejarano (Singstimme)

 


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Holger Rink 2001


Erstsendung: 25.01.2002 | 35'12


Darstellung: