ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Dokumentarhörspiel



Gerhard W. Menzel

Der Ruhm Frankreichs


Regie: Carl Nagel

Das Hörspiel beschreibt Episoden aus dem Leben von Frédéric Joliot-Curie, Atomforscher, Nobelpreisträger, Präsident der Weltfriedensbewegung.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ludwig AnschützJoliot-Curie, Frédéric
Rita MoschIrène, seine Frau
Werner SchochSolomon, Physiker
Maximilian LarsenMarcel, Widerstandskämpfer
Heinz-Werner PätzoldLouis, Widerstandskämper
Thankmar HerzigAndré, ein Student
Martin FlörchingerKowarski, Physiker
Wolf KaiserSenator, später Verteidigungsminister
Max BernhardtOberst, später General
Siegfried WeißAgent

Musiker: Annemarie Hentschel (Singstimme)

 


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk (1946-1952) 1950


Erstsendung: 09.08.1950 | 71'55


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: