ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Dokumentarhörspiel



Wolfgang Schreyer

Das Attentat


Komposition: Heinz Jahr

Regie: Lothar Dutombé

Donnerstag, 20. Juli 1944. Graf von Stauffenberg verübt ein Attentat auf Hitler. Hitler überlebt, Stauffenberg und viele seiner Mitstreiter werden hingerichtet. Nicht nur historische Abläufe werden in diesem Hörspiel exakt wiedergegeben, sondern auch Motive und Ziele der Verschwörer.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günther SimonGraf von Stauffenberg
Kurt UlrichWerner von Haeften
Bernhard BruceBeck
Erwin GeschonneckOlbricht
Hans EmonsFromm
Hans-Joachim BüttnerHoepner
Kurt SteingrafKeitel
Heinz Hinzevon Möllendorff
Otto DierichsDr. Goerdeler
Kurt OligmüllerDr. Gisevius
Norbert ChristianErzähler
Horst PreuskerMerz von Quirnheim
Hans StetterNachrichtenleutnant
Willi SchwabeN. N.
Franz ArzdorfN. N.
Adolf-Peter HoffmannN. N.
Harry RiebauerN. N.
Siegfried WeißN. N.


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1957


Erstsendung: 19.07.1957 | 78'31


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: