ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Horst Girra

Spuren. Hörfolge frei nach Akten der Berliner Kriminalpolizei (Teil 4: Rosenweg Nr. 23)


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Joachim Gürtner

Ein Raubmord in einer Laubenkolonie in Berlin im Sommer 1958 scheint unaufgeklärt zu bleiben. Die hartnäckige Verfolgung einer zunächst nebensächlichen Zeugenaussage führt schließlich doch zum Täter.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Georg ThiesHauptmann Gerber
Kurt BöweOberleutnant Claußen
Klaus PiontekJens Schneider
Ursula GenhornJutta
Walter LendrichSchubert alias Sokoll
Walter Richter-ReinickMoch
Günter NaumannZadow
Helga RaumerFrau Solm
Marianne WünscherFrau Rutkowski
Peter BrangHerr Ratthey
Werner Lierck
Wolfgang Ostberg
Hanna Rieger


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1966


Erstsendung: 14.12.1967 | 51'10


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: