ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Günther Rücker

Lisa

Eine Geschichte aus vergangener Zeit


Dramaturgie: Christa Vetter

Regie: Günther Rücker

In ein abgelegenes rückständiges Dorf in Eichsfeld kommt 1947 ein neuer Lehrer. Er wohnt bei dem wohlhabenden Müller im Ort. Der Müller hat eine angenommene Tochter: Lisa. Sie hat ein Hüftleiden und hinkt. Lisa liebt den Lehrer; er verkörpert für sie das Gute, das Neue, das Lebenswerte. Er öffnet ihr die Augen für die Zusammenhänge in der Welt und gibt ihrem Leben Sinn. Aber er bemerkt nicht, daß sie ihn liebt. Am Schluß verläßt Lisa das Dorf. Sie will lernen und dann leben und wirken wie der Lehrer.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Barbara SchnitzlerLisa
Gerd Ehlersder Müller
Carola Braunbockseine Frau
Alexander Langder Lehrer
Inge Kellerdie Witwe
Edwin Marianein Bewerber
Hans Bergermannder Nachbar
Genia Lapuhseine Angestellte


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 25.09.1974 | 59'43


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: