ARD-Hörspieldatenbank

Kriminalhörspiel



Michel Depagnat

Rotkopf


Übersetzung: Maria Frey

Regie: Otto Düben

Es ist eine mysteriöse Mordgeschichte, die im Pariser Milieu spielt. Eine zwielichtige Affäre, in die auch Inspektor Berger verstrickt ist, der Unterwelt bestens bekannt als "Rotkopf". Um ihn beruflich zu ruinieren, ersinnen ein paar schwere Jungen und leichte Mädchen einen raffinierten Plan.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert FleischmannYves Boisseau, Kommissar
Rolf BeckerInspektor Berger
Christian BrücknerOberinspektor Ménard
Alf MarholmDirektor
Hans Peter HallwachsFuchs, Gangster
Wolfgang SchwalmMartin, Gangster
Werner SchwuchowPaul, Bistor-Besitzer
Rainer BasedowEtienne Maffire, Spitzel
Hans TreichlerVasselot, Postbeamter
Alexander HegarthLouis Lebel, Inhaber eines Hemdenladens
Otto BoleschDagobert, Inhaber einer Absteige
Uta SaxFernande, Straßenmädchen
Ilse PagéMargo, Straßenmädchen
Hansi JochmannSylvie, Straßenmädchen
Roberto WidmerKellner
Wolfgang ReinschToron, Sylvies Vater


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk


Erstsendung: 14.03.1977 | 60'00


Darstellung: