ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Albert Wendt

Die zartgeflügelte Dampfwalze

Neue Abenteuer mit Adrian und Lavendel


Komposition: Peter Kaizar

Regie: Götz Fritsch

Erinnert ihr euch? Ein schöner Spätsommertag war es gewesen, als der dicke Märchendichter Adrian, der gerade im Garten saß und ein freundliches kleines Märchen schrieb, ein Summen wie von tausend Maikäfern und dann ein Krachen im Apfelbaum vernahm - und gleich darauf, hinter einen Kohlkopf geduckt, eine kleine, zartgeflügelte Dampfwalze fand. Eine richtige kleine Dampfwalze mit zarten Flügeln! Doch nachdem die beiden zahlreiche Abenteuer bestanden hatten, brach das Unglück über sie herein: Lavendel hatte sich nämlich im gefährlichen November-Nebel verflogen! Von morgens bis abends stand Adrian am offenen Fenster, rief, so laut er konnte, den geliebten Namen, und war einfach nicht zu trösten. Bis sein Freund, Professor Camembert, das Nebelverkehrsschild erfand, und die kleine Dampfwalze abends endlich wieder dort stand, wo sie hingehörte: auf dem Kuchenblech neben Adrians Bett. Und sie heimlich die Silvester-Doppelkracher naschen und einen sehr unangenehmen bösen Geist verjagen konnte. Und statt die Stare im Kirschbaum zu vertreiben, geschickt ihre Freundschaft errang. Herausfand, warum manche Märchen s tinken, der Tiefe ihr Geheimnis entriss, einen im Nu herbeigezauberten Berg bestieg und die Sprache der Mücken verstand. Und mal ehrlich, hätte Adrian etwa ohne sie den Räuber in die Flucht schlagen können, der im verbotenen Garten sein Unwesen trieb, bis ihn ein Rauch speiendes, Glut funkelndes Pfefferkuchenhaus und eine dicke alte Hexe das Weite suchen ließen?

Albert Wendt, geboren 1948 in Borsdorf, lebt in Kleinpösna bei Leipzig. Seit 1975 veröffentlichte er Kindergeschichten und Aphorismen, wurde aber vor allem als Dramatiker und Märchendichter bekannt. Er schrieb zahlreiche Kinderhörspiele, u.a. "Sauwetterwind", "Prinzessin Zartfuß und die sieben Elefanten", "Vogelkopp", "Adrian und Lavendel", "Betti Kettenhemd", "Abele und der blasse Moff", "Padulidu und Lorelei". Zuletzt veröffentlichte er "Marta-Maria auf dem Spiegelschrank" und "Marta-Maria auf dem Müllsack" (MDR 2001).

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Thomas ThiemeAdrian
Eva WeißenbornLavendel
Horst BollmannProfessor Camembert
Bettina RiebeselMascha
Jörg DatheNachbar


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk 2003


Erstsendung: 21.12.2003 | 53'31


Darstellung: