ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Comix


Brigitte Helbling, Niklaus Helbling

Krazy Kat - Liebe im Zeichen des Pflastersteins


Komposition: Martin Gantenbein, Sibylle Aeberli

Regie: Niklaus Helbling; Martin Gantenbein

Die Anarchisten-Rockband "Petroleusen" träumt in alten Revolutionsliedern und aufständischen Rocksongs den Traum einer neuen Gesellschaft. Gemeinsam mit fünf toten Revolutionshelden suchen sie nach einer Verbindung von Anarchie und Liebe. Was sie in der Geschichte nicht finden, wird in Coconino Wirklichkeit, dem von George Herriman zwischen 1913 und 1943 erschaffenen Comicland: Hier zerbricht die anarchistische Gewalt des steinewerfenden Ignaz Mouse an der selbstlosen Katzenliebe von Krazy Kat. Ein schräges Musical über die paradoxen Wandlungen von Gewalt, Liebe und Anarchie.

Die Schweizer Theatergruppe Mass & Fieber (Niklaus Helbling, Brigitte Helbling, Martin Gantenbein, Sibylle Aeberli, Tonio Arango, Fabienne Hadorn, Mike Müller) realisiert seit 1996 zahlreiche Theater-, Radio- und Musikprojekte, u.a. 2000 im DeutschlandRadio Berlin: "Bambifikation".

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin GantenbeinEnton
Sibylle AeberliMarie Avilar
Tonio ArangoRaoul Ölimknie
Fabienne HadornMoulinex
Mike MüllerKiller Miller

Jeroen Visser

Ensemble: Mass & Fieber

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio / Brigitte Helbling / Niklaus Helbling 2003 (Auftragsproduktion)


Erstsendung: 21.07.2003 | 54'30


Darstellung: