ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Aristophanes

Die Vögel


Vorlage: Die Vögel (Schauspiel)

Sprache der Vorlage: griechisch

Bearbeitung (Wort): Peter Hacks

Komposition: Uwe Hilprecht

Dramaturgie: Wolfgang Rindfleisch

Regie: Werner Grunow

Die athenischen Aussteiger Hoffmeier und Liebinger gründen den Vogelstaat Wolkenkuckucksheim. Der Staat der Vogelfreien erweist sich für die Götter als hinderlich für Realpolitik, aber auch den Menschen ist er eine phantastische Störung.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans TeuscherHoffmeier
Jaecki SchwarzLiebinger
Ezard HaußmannTereus
Brigitte HosfeldPhilomele
Karin GregorekProkne
Dieter WienX. John
Günter ZschäckelPrometheus
Helmut Müller-LankowHerakles
Lothar DimkeChor
Werner EhrlicherChor
Rüdiger JoswigChor
Ingrid KrempelChor
Marlies LudwigChor
Ingeborg MedschinskiChor
Günter SonnenbergChor
Karin SchröderChor
Gisa StollChor


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985


Erstsendung: 11.05.1986 | 57'04


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: