ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Angela Krauß

Meine Oma stirbt nie


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Christa Kowalski

Eine Gruppe von Kindern, ihre drei Begleiterinnen und zwei alte Menschen während einer Zugfahrt nach Berlin. Unterschiedliche Lebenssituationen, Erfahrungen und Erwartungen verknüpfen sich in den Gesprächen nach und nach zu einem Geflecht, dass sich von der unauslöschlichen Erinnerung an das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Gesicht des Vaters über den Liebeskummer der Jüngsten bis zu den Hoffnungen der Kinder spannt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ursula WernerClaudia
Annekathrin BürgerJutta
Ulrike KrumbiegelAndrea
Elsa Grube-Deisterschwerhörige Frau
Gerd-Michael Hennebergalter Mann


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1987


Erstsendung: 06.02.1988 | 44'24


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: