ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Valentin Rasputin

Geld für Maria


Vorlage: Geld für Maria (Novelle)

Sprache der Vorlage: russisch

Übersetzung: Juri Elperin, Wolf Müller

Bearbeitung (Wort): Hans-Jürgen Bloch

Dramaturgie: Siegfried Pfaff

Regie: Walter Niklaus

Die Mitglieder eines sibirischen Kolchos verhalten sich auf unterschiedliche Weise zu dem Versuch, eine Verkäuferin vor der Bestrafung für ein nicht schuldhaft verursachtes Manko zu bewahren. Das Sammeln der fehlenden Summe unter den Dorfbewohnern wird zum Prüfstein ihres solidarischen Verhaltens.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walfriede SchmittMaria
Hans TeuscherKusma
Jörg GudzuhnWassili
Horst HiemerVorsitzender
Käthe ReichelKomarowa
Walter LendrichGordej
Ursula WernerPolina
Ruth KommerellStepanida
Wolfgang OstbergMichail
Erik S. KleinJewgeni Nikolajewitsch
Katarina TomaschewskyGalja
Bert BrunnPrüfer
Wolfgang PenzMechaniker
Klaus MertensVeterinär
Ruth GlössFrau des Veterinärs
Siegfried SeibtAgronom
N. N.


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979


Erstsendung: 07.06.1979 | 62'07


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: