ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Annelies Schulz

Der vergessene Weihnachtsbaum


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Technische Realisierung: Wolfgang Masthoff; Brigitte Orawetz


Regie: Fritz-Ernst Fechner

Ein Weihnachtsbaum, der am zweiten Feiertag immer noch vor einem Fenster in Hochhaus gegenüber hängt, löst am Mittagstisch einer Familie anfangs besorgte, dann zunehmend kuriose Diskussion über die denkbaren Ursachen aus. Heike, die neunjährige Tochter, ist die Einzige, die etwas zur Aufklärung unternimmt. Sie kommt mit der nüchternen Information zurück, dass dort eine russische Familie wohnt, die ihren Baum erst zu Neujahr aufstellt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ingeborg KrabbeMutter
Erik S. KleinVater
Lotte LoebingerOma
Ruth KommerellFrau im Treppenhaus
Detlev WitteMann im Treppenhaus
Jaqueline RaetzkeHeike
Reiner KukaTorsten


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980

Erstsendung: 24.12.1980 | 12'22


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: