ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel


Hörspiele für Kinder von acht bis achtzig


Aristophanes

Die Vögel


Vorlage: Die Vögel (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Fitzgerald Kusz, Friedrich Schirmer

Komposition: Matthias Thurow

Regie: Volker Kühn

Den Geschwistern Kalle und Paula ist das Leben in der Stadt verleidet - durch die armselige Schule, den alltäglichen Trott, durch den Krach der Hauptstraße, an der sie wohnen. So ziehen sie hinaus in den Wald, um sich mit den Vögeln anzufreunden. Anfangs noch scheu, später dann immer zutraulicher kommen die Vögel herbei, die Verständigung bereitet zunächst keine ernsthaften Schwierigkeiten. Problematisch wird die Lage erst, als die Kinder beschließen, es den gefiederten Freunden gleichzutun, das Fliegen zu lernen, um mit den Vögeln zu leben.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ralf PuxKalle
Julia HainzlPaula
Beatrice RichterDie Blaumeise
Karin AnselmDie AMsel
Gert HauckeDer Star
Jodoc SeidelDer Specht
Otto SanderDer Rabe
Elke AberleDas Rotkehlchen
Nikolaus SchillingDer Kuckuck


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1980


Erstsendung: 02.03.1980 | 46'45


Darstellung: