ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Ernest Tidyman

Shaft und die sieben Rabbiner


Vorlage: Shaft und die sieben Rabbiner (Kriminalroman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Emanuel Bergmann

Bearbeitung (Wort): Leonhard Koppelmann

Komposition: Johan Daansen

Regie: Leonhard Koppelmann

Shaft, ein Name, bei dem man an Power, Soul und Kult denkt. In seinem zweiten Fall geht es um die Aufklärung von Auftragsmorden, mit der die New Yorker Diamantenbranche der Fifth Avenue aufgemischt wird. Und warum? Ein scheinbar einfacher Job für den schwarzen Privatdetektiv aus Harlem. Als die sieben Rabbiner ihm den Auftrag erteilen, ahnt Shaft jedoch noch nicht, dass er in dieser Partie um Leben und Tod gefährliche Mitspieler hat - die gerissensten Diamantenhändler der Welt, den israelischen Geheimdienst und eine mysteriöse, schöne Fremde.

Ernest Tidyman (1928-1984) war Journalist und Herausgeber der New York Times. Für das Drehbuch zu dem Film "French Connection" erhielt er einen Oscar.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Reiner SchöneErzähler
Engelbert von NordhausenShaft
Joachim KerzelAnderozzi
Judith RosmairCara
Felix von ManteuffelMorris
Pinkas BraunHerzel
Norman MattDavid Alexander
Simon RodenLishkin
Hubertus GertzenEdward/Polizist
Matthias HabichWillie
Horst MendrochTaxifahrer
Torsten MichaelisPaul
Tommi PiperBellikoff
Margarete SalbachFrau
Gerd WamelingBen Fischer
Heinrich GislesElvon
Fred MairePeter/Andy
Michael HabeckSolomon
Horst HildebrandLeopold


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2004


Erstsendung: 23.10.2004 | 54'35


Kassetten- bzw. CD-Edition: Der Audio Verlag 2004


Darstellung: