ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Torsten Enders

Der Einstieg


Dramaturgie: Hans Bräunlich

Regie: Manfred Täubert

Zwei 15-jährige Schüler, Bertram und Andreas, steigen nachts in den Lagerraum einer Weinkellerei ein. Sie werden vom Nachtpförtner, dem 70-jährigen Albert, überrascht. Während Andreas noch fliehen kann, wird Bertram von Albert gestellt. Diese Geschichte erzählt keinen Kriminalfall, sondern es findet ein Lebensvergleich in der Begegnung zwischen Albert und Bertram statt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerhard BienertAlbert
Carl Heinz ChoynskiPolizist
Volker NitschBertram
Thomas HerrmannAndreas


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1983


Erstsendung: 12.06.1983 | 39'44


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: