ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Thomas Rosenlöcher

Herr Kurzmeier wächst noch


Komposition: N. N.

Dramaturgie: Grit Goldberg

Regie: Karlheinz Liefers

Ein Schriftsteller schreibt eine Geschichte, und die geht so: Es war einmal ein Mann, der lag in seinem Garten. Nein! Es war einmal ein Polizist, der beobachtete den Straßenverkehr. Nein! Es war einmal ein Mann, der den ganzen Tag seine Kohlrabis hackt. Und es war einmal ein Mann, der lag in seinem Garten, und seine Beine wuchsen so lang, wie unser Land breit ist. Und diese Beine nun halten Leute, Land und Geschichte in Bewegung. Sinn ist mit Unsinn auf das fröhlichste verquickt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Udo KroschwaldHerr Kurzmeier
Martin SeifertSchriftsteller
Heide KippFrau Brettschneider
Werner TietzePolizist
Wolfgang BruneckerGartennachbar
Peter BausePräsident
Christoph EngelPräsident von nebenan
Klaus HeckeSekretär für Ordnungsfragen
Harald WarmbrunnPosten am Pfosten
Günter JunghansReporter
Roland KnappeWolf
Helmut GeffkeBein I
Jens-Uwe BogadtkeBein II
Gisa StollSchlange I
Doris Otto-FrankeSchlane II
Christa KellerSchlange III
Klaus EbelingSchlange IV
Karlheinz LiefersAuto I
Eckhardt BogdaAuto II
Wesselin GeorgiewAuto III
Bernd SchrammAuto IV
Reiner HeiseLehrer


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1990


Erstsendung: 27.08.1990 | 36'44


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: