ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Wilhelm Hauff

Mutabor

Hörspiel nach dem Märchen von Wilhelm Hauff


Vorlage: Kalif Storch (Märchen)

Bearbeitung (Wort): Jochen Hauser

Komposition: Paul Funk

Dramaturgie: Gisela Pankratz

Regie: Theodor Popp

Was es mit dem Zauberwort Mutabor auf sich hatte, erzählte vor vielen Jahren Wilhelm Hauff und heute - auf seine Weise - Jochen Hauser. Anliegen des Hörspiels ist es, den Reiz, die Poesie und den weisen Humor des Märchens vom Kalif Storch für uns neu zu gewinnen. Der Kalif, mit sich und seinem Vergnügen beschäftigt, die angenehmen Seiten des Lebens betonend, vernachlässigt seine Pflichten und muss eine böse Erfahrung machen, die ihm jedoch zu neuen Erkenntnissen verhilft. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Frank ObermannKalif
Wolfgang DehlerWesir
Gerd BiewerKaschun
Uwe KarpaAli
Monica BielensteinLusa
Otto DierichsRabe


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972


Erstsendung: 26.08.1972 | 37'06


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: