ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Gisela Richter-Rostalski

Denkt lieber an Ewald


Dramaturgie: Helga Pfaff

Regie: Manfred Täubert

Was ist mit soviel Schönheit anzufangen?! Monika Starke, Lehrling, 17 Jahre alt, unbekümmert, eigensinnig, vergesslich, aber mit sehr viel Lust auf ihren neuen Beruf, steht den Konflikten, die sie in der Anlagenfahrer-Brigade auslöst, recht hilflos gegenüber. Es bedarf auch bitterer Erfahrungen, ehe sie zu einem rechten Maßverhältnis findet. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Blanche KommerellMonika
Ruth KommerellErna
Marianne KlussmannEcke
Barbara WitteTrudel
Gerd GrasseJan
Viktor DeißFreddi
Horst TorkaPeter
Gerhard LauHeinz
Martin FlörchingerEwald Lennert
Berti DeutschFrau Lennert
Hans OldenbürgerGert
Genia LapuhsMonikas Mutter


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1973


Erstsendung: 22.12.1973 | 50'08


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: