ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Neue Abenteuer von Dickie Dick Dickens


Rolf Becker, Alexandra Becker

Neue Abenteuer von Dickie Dick Dickens (4. Staffel: 1. Folge: Warum die Frau Senator ihren Verlobungstag vergessen hat)


Komposition: Fred Sporer

Regie: Walter Netzsch

Die sensationelle, atemberaubende Krimiparodie aus dem Chicago der 20er und 30er Jahre geht mit vier Kurzkrimis weiter: Schafft es Dickie Dick Dickens Senator Hickombottom durch den Verkauf der Familienjuwelen aus den Händen ihrer Entführer zu entreißen? Wer sind die Drahtzieher bei der Schießerei im Juwelierladen und geht es hier wirklich um Rauschgift? Wer ist der geheimnisvolle Schwarze Hecht von Moranda? Und ist Jim Cooper doch nicht erschossen und verbrannt worden? (Pressetext des Hörverlags)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fritz Wilm Wallenborn1. Sprecher
Horst Sachtleben2. Sprecher
Herbert BötticherDickie Dick Dickens
Helen VitaEffie Marconi
Erik JeldeOpa Crackle
Richard KleyBonco
Fritz BenscherJosua Benedikt Streubenguss
Jochen PielAmbrosio Manza
Reiner SchöneWillie
Hans CossySenator Hickombottom
Luise KuschnitzkyMrs. Hickombottom
Karl SiboldNachtwächter
Fritz KornKriminalkommissar
Ingeborg WutzFrauenstimme
Alexander MalachowskyMännerstimme
Brigitte MärzAnsagerin


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1971


Erstsendung: 09.10.1969 | 38'25


CD-Edition: Der Hörverlag 2005


Darstellung: