ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Peter Gauglitz

Tod durch Zufall


Dramaturgie: Barbara Winkler

Technische Realisierung: Fritz Schurig


Regie: Annegret Berger

Unmittelbar hinter einer Autobahnbrücke ereignet sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Erste Ermittlungen ergeben, dass ein von der Brücke geworfener Plastbeutel die Frontscheibe jenes PKW traf, der von der Fahrbahn abkam. Was zunächst wie ein 'Dummerjungenstreich' aussieht, wird schließlich zu einem Fall für die Genossen der 'K'... (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Uwe KarpaOberleutnant Sachs
Wolfgang SörgelABV Kurt Spiering
Matthias GirbigLeutnant Ermisch
Eberhard StraußCarl Sindzig
Georg SolgaClemens Wirt
Ursula SukupAnni Amtsfeld
Werner GodemannHugo Amtsfeld
Werner HahnSiegfried Kudritz
Siegfried WorchTrabantfahrer


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1986

Erstsendung: 05.09.1986 | 26'41


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: