ARD-Hörspieldatenbank

Mundarthörspiel



Bernd Weiler

Die Moschtprob

Schwäbisches Mundartspiel


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Regie: Ulrich Mihr

Seit fünf Jahren ist eines der größten Ereignisse im Städtle eine Mostprobe, die genauso streng und mit numerierten Etiketten inszeniert wird wie anderswo eine Weinprämieru ng. Darüber wacht das Mostkomitee. Den ersten Preis macht regelmäßig Hermann Kötzle, der partout nicht mit seinem Rezept herausrückt. Aber dieses Jahr tritt ein Schnapsbrenner unter dem Decknamen "Zorro" an. Alle rätseln, wer er sein könnte, und prompt erhält seine Flasche die meisten Stimmen. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Martin Schleker
Ruth Mönch
Sophie Baumann
Alexander Gittinger
Peter Zwei
Carola Schwelien
Udo Zepezauer
Hubertus Gertzen
Peter Jochen Kemmer
Albert Bauer
Hannelore Häfele
Ruth Broda
Erich Haug


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1992


Erstsendung: 19.01.1992 | 41'50


Darstellung: