ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Helga M. Novak

Palisaden oder Aufenthalt in einem irren Haus


Vorlage: Palisaden oder Aufenthalt in einem irren Haus (Erzählung)


Regie: Ulrich Lauterbach

Tagesablauf in dem "irren Haus": "Aufstehen. Sich anziehen. Die Tische decken. Um fünf Uhr aufstehen. Von sieben bis acht Uhr auf das Frühstück warten. Auf den Morgenkaffee, grau und dünn wie seidene Strümpfe, auf die Morgenmilch warten. Vom Wetter reden, von den Blumen, von den Bäumen im Park. Warten. Auf den Arzt, die Tablette, den Spaziergang warten. Auf das Abendbrot warten, auf die Nacht. Immer auf die Nacht warten." 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Dinah HinzA Erzählerin
Anita MeyB Schwester Magret
Marianne LochertC weibliche Stimme
Hans-Helmut SievertD Kalenderwort
Sabine SchmalhausenE, F, J weibliche Stimme
Erika RiemannG Gerda
Monika BarthI Christa
Helga FellererL Sofia
Annedore Huber-KnausM weibliche Stimme, Cousine
Anfried Krämer


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1970


Erstsendung: 04.06.1970 | 35'10


Darstellung: