ARD-Hörspieldatenbank

Ars acustica



Chris Berkes

The Gloaming

Ein akusmatisches Hörstück


Komposition: Chris Berkes


Realisation: Chris Berkes

Der Übergang zwischen Tag und Nacht – das Zwielicht oder die Dämmerung – dient als Motiv für den Übergang der Wahrnehmung vom Alltäglichen zum Verborgenen, von der menschlich, kulturellen zur animalisch, instinktiven Seite. Das Stück gliedert sich in vier Teile. Grundlage der sich in der Tradition der Musique concrète verstehenden Kompositionen sind Feldaufnahmen, elektronisch erzeugte Klänge und menschliche Stimmen.

A
A

 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Chris Berkes 2018


Erstsendung: 05.02.2019 | SWR2 | ca. 42'00


Darstellung: