ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



David Zane Mairowitz

Marlov in Jerusalem


Komposition: Bernd Keul

Redaktion: Thomas Leutzbach

Technische Realisierung: Benedikt Bitzenhofer; Henning Jung

Regieassistenz: Roman Podeszwa


Regie: Jörg Schlüter

Krimi-Komödie mit dem russischen Privatschnüffler Marlov

Moskau 1988: Marlov, selbsternannter Privatdetektiv, bekommt den Auftrag, eine vermisste junge Frau zu suchen. Doch sein Misstrauen ist sofort geweckt - er soll dafür wirklich bezahlt werden.

Noch misstrauischer wird er, als er feststellen muss, dass die Gesuchte mit einem offiziellen Visum, ausgestellt auf einen Mann, ausgereist ist. Ausgerechnet nach Jerusalem. Dort angekommen, gerät Marlov direkt zwischen die Fronten von Polizei, Geheimdienst und einer ultranationalen Verschwörung. Doch mit ganzem Körpereinsatz gelingt es ihm, die Spur der jungen Frau zu finden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Udo SchenkMarlov
Dagmar GeppertMarja Antonovna
Wieslawa WesolowskaOlga Dementova
Steffen ReuberBoris Carnovsky
Carlos LoboBetzalel Dan
Tayfun BademsoyMahfoud Ben Slimane
André KaczmarczykInspector Kravitz
Hüseyin Michael CirpiciKellner
Andreas GrothgarYaacoob Franji
Penelope FregoStewardess
David VormwegEitan Geva
Roman PodeszwaSchläger
Sinje IrslingerZhanna Petrova
Tatjana ClasingYocheved


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2019

Erstsendung: 20.09.2019 | WDR 3 | 52'13


Darstellung: