ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Helmut Peschina

"Weil sie einmal schreiben, daß sie kommen ..."


Regie: Dieter Hasselblatt

Ein älteres Ehepaar erwartet die Ankunft von Sohn und Schwiegertochter mit dem Flugzeug. Aber die beiden kommen nicht. Die Alten machen sich Gedanken: Ist das Flugzeug abgestürzt oder wurde es entführt? muß man also Trauerkleidung anschaffen? die Nachbarin verständigen?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Klaus SchwarzkopfEr
Rosemarie FendelSie


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1975


Erstsendung: 08.09.1975 | 20'35


REZENSIONEN

N. N.: epd medien. Nr. 66. 1975. - N. N.: Süddeutsche Zeitung. 08.09.1975.


Darstellung: