ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Charles de Coster

Das flämische Freiheitslied. Die Geschichte Till Eulenspiegels und Lamme Goedzaks (2. Teil: Die Asche des Vaters schlägt an Tills Brust)


Vorlage: Die Legende von Ulenspiegel (Roman)

Bearbeitung (Wort): Bastian Müller

Komposition: Werner Haentjes

Regie: Ludwig Cremer

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kaspar BrüninghausChronist
Ullrich HauptTill
Gisela von CollandeSoetkin, Tills Mutter
Brigitte LebaanNele
Trudik DanielKatelijne
Max MairichLamme
Eva Engel
Magda Hennings
Friedl Münzer
Heinz Drache
Helmut Gmelin
Alf Marholm
Wilhelm Pilgram


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 15.07.1958 | 74'35


Darstellung: