ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Lutz Neuhaus, Walter Jensen

Das Geld der anderen

Hörspiel nach einem Motiv von Balzac

übersetzt aus dem Französischen


Regie: Oskar Nitschke

Herr Bellmann ist Bodenspekulant aus Passion. Obgleich er nichts besitzt außer sehr vielen Schulden, sind seiner finanziellen Manövrierfähigkeit scheinbar keine Grenzen gesetzt. Es gelingt ihm nämlich, seine Gläubiger nicht nur zu beschwichtigen, sondern mit Hilfe einiger Tricks zu immer neuen Investitionen zu bewegen - bis er eines Tages den großen Coup seines Lebens landet. Dieser gibt ihm die Möglichkeit, sich auf geradezu generöse Weise aus der Klemme zu ziehen.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk


Erstsendung: 11.01.1959 | 58'30


Darstellung: