ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Gérard Braunisch

Blumen vor dem Haus


Komposition: Enno Dugend

Regie: Otto Düben

Die Bewohner eines Hauses gehen in ihrer überspitzten Sorge, die Blumen vor ihrem Haus zu schützen, so weit, dass am Ende Blumen - und Haus zerstört werden. Der Autor entzieht den Figuren dieser Satire jegliche Individualität, so dass sie anonym und auswechselbar sind.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gisela TroweFrau Ober
Wiltrud FischerFräulein Part
Klaus NägelenHerr Boden
Wolfgang WahlHerr Unten


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1963


Erstsendung: 20.04.1963 | 29'51


Darstellung: