ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Alfred Marquart, Widmar Puhl

Babuschka

Eine Geschichte aus der Zukunft


Regie: Hartmut Kirste; Benno Schurr

Eine Welt in nicht allzu ferner Zukunft, in einer Zukunft, die uns noch fast heutig erscheint. Die Parteien und Regierungen haben abgewirtschaftet. Die Konzerne haben die Macht offen übernommen und Europa in ihre Einflusszonen aufgeteilt. In Stuttgart regiert ein großer Automobilkonzern. Doch auch Konzernland ist nicht frei von Verbrechen. Ein angesehener Mitbürger wird Opfer eines terroristischen (?) Anschlags. Der Chef des Konzernsicherheitsdienstes übernimmt die Ermittlungen - und stößt auf allerlei Ungereimtheiten, im In- und Ausland, bei Leuten aus den alten Parteien (die in anderer Funktion ihre Mäntelchen ins Trockene gebracht haben). Es geht um Autoschmuggel und Rauschgift, um Entführung und Mord, um Kinderhandel und Bestechung. Auch in der Zukunft also ist alles wie heute. Der (belgische) Fall Dutroux lässt grüßen. Ein SF-Krimi, dessen Zukunft, wie gesagt, heute schon Realität zu sein scheint.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2002


Erstsendung: 18.11.2002 | 54'25


Darstellung: