ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Gerhard Rentzsch

Augenblickchen (3)

Szenen aus den alten und den neuen deutschen Landen


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Karlheinz Liefers

Sommer 1990. Um die erfolgreichen Bemühungen eines Ehepaares, die nach der Währungsumstellung am 1. Juli 1990 bei der Großmutter gefundenen "Mark der DDR" unter Ausnutzung der Sonderegelungen für Angehörige der DDR-Handelsflotte in DM umzutauschen, gruppieren sich davon unabhängige Szenen aus der Zeit zwischen Geldumtausch und Wiedervereinigung zum Umgang der Ostdeutschen mit der neuen Währung sowie zum Zusammenleben von Ost- und Westdeutschen unmittelbar vor der Wiederherstellung der staatlichen Einheit.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gunter SchoßAnsager
Walfriede SchmittFrau Klinke
Klaus ManchenHerr Klinke
Lissy TempelhofFrau Koch
Klaus MertensDr. Görsch
Peter BauseAldo
Reiner HeiseSchimpanse
Nadja EngelViola
Catherine StoyanSuse
Hans OldenbürgerFunker
Mirko Elbracht
Ursula Karusseit
Gudrun Ritter
Harald Warmbrunn
Gisela Morgen
Andrea Solter
Hartmut Schreier
Heide Kipp
Wolfgang Ostberg
Werner Tietze
Susanne Düllmann
Astrid Meyerfeldt
Jörg Schüttauf
Erhard Köster
Kerstin Faude


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funkhaus Berlin 1991


Erstsendung: 23.04.1991 | 48'07


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: