ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Osmo Lampinen

Das blaurote Land (1)


Übersetzung: Brigitte Schwedt

Komposition: Eckhard Rödger

Dramaturgie: Maria Schüler

Regie: Günter Bormann

Eine 4-teilige Hörspielfolge, die originell und unterhaltend Kindern wichtige moralische Wertorientierungen vermittelt. Weil der 10-jährige Jakob niemals richtig aufräumt, wollen ihm der Affe Toto, der Bär Puha und Roboter-Robbi, seine Spielzeuggefährten, eine Lehre erteilen. Sie zaubern ihn zwischen Nachtblau und Abendrot ins Märchenland. Hier warten zahlreiche Abenteuer, in denen Jakob Tapferkeit und Mut, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft zeigt. Jakob befreit sich im ersten Teil durch eigene Anstrengungen aus der Höhle der Liederjane.

Ein Originalhörspiel aus Finnland.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Sascha HingstJakob
Werner GodemannPuha
Walter JäckelRobbi
Wolfgang JakobToto
Walter Niklausdicht. Hund
Matthias GirbigOberliederjahn
Bernd StübnerLiederjahn
Günter GrabbertWeber
Jan Franz KrügerDr. Akustus
Hans Jürgen SilbermannTigerpelikan
Dorothea GarlinRegieassistentin


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982


Erstsendung: 06.02.1983 | 16'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: