ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Tony McHale

Aussteigen ist nicht


Übersetzung: Dietrich Grollmitz

Komposition: Matthias Suschke

Dramaturgie: Dietrich Grollmitz

Regie: Rainer Schwarz

Ein kleiner Dealer ist ermordet worden. Polizei und Mordkommission untersuchten Tatort und Lebensverhältnisse des Opfers.Hauptverdächtigt ist der Farbige Winston Lindo, ehemals Arbeitskollege des Ermordeten. Nur der Schuldnachweis fehlt. Und den in einem taktisch klug geführten  Kreuzverhör zu erbringen, gelingt selbst dem ausgekochten Kommissar Arnisson nicht, denn in Lindo steht ihm ein ebenbürtiger Gegner gegenüber, ausgestattet mit dem Instinkt und den Erfahrungen seiner Klasse.

Ein Original aus Großbritannien.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1987


Erstsendung: 29.03.1987 | 46'21


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: