ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Anne Mattausch

Da kannste nicht meckern


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Regie: Joachim Gürtner

Jetzt drängt Cunos BGL (Betriebsgewerkschaftsleitung) darauf, dass der Brigadevertrauensmann einen FDGB-Lehrgang besuchen soll - was ganz gut sei als Voraussetzung für die Auszeichnung der Brigade. Aber der Seiler will nicht - er hätte schließlich 2 Ziegen! Die Brigade übernimmt die Versorgung, ohne zu ahnen, was der Seiler da auf sie zukommen lässt. Als man schließlich den Seiler von dem Lehrgang zurückberufen lassen will, verrät er die Tricks der richtigen Behandlung der Ziegen - er hat nämlich inzwischen selber Gefallen am Lehrgang und an den Anregungen, die für die Brigadearbeit dabei herausspringen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 05.05.1979 | 27'30


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: