ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Waldstraße Nummer 7


Ulrich Waldner

Ausflug nach Dresden


Dramaturgie: Diana Anders

Regie: Detlef Kurzweg

Franziska, die ihre Gesellenprüfung mit der Note 1 bestanden hat, möchte Sternburg und damit Willes Privatdruckerei verlassen. Wille, der Franziska als Mitarbeiter und Mensch sehr gern hat, übernimmt schweren Herzens die Übermittlung. Franziska fährt in die Großdruckerei Dresden, die ihr zwar Qualifizierungsmöglichkeiten bietet, ihre sozialen Fragen aber - Mutter mit Kind und ohne Wohnung - nicht lösen kann. Franziska kehrt nach Sternburg zurück und weiß, dass sich Wille auf sie freut. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985


Erstsendung: 15.03.1986 | 29'35


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: