ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel



Jürgen Gütt

Das Fest bei Mr. Benworth


Regie: Eduard Hermann

Reporter sind geplagte Menschen - besonders in Amerika. Dort müssen sie ebensoviel kriminalistischen Instinkt wie journalistische Fähigkeiten besitzen. Percy ist so ein Idealreporter. Der Fall Benworth gibt ihm wieder mal Gelegenheit, sein Talent zu beweisen. Der Millionär Benworth wird von einem Erpresser bedroht. Im letzten Augenblick kann ein Giftmord verhindert und ein Brand gelöscht werden. Die Polizei forscht vergeblich nach dem Täter. Percy jedoch entdeckt sofort die Zusammenhänge. Durch seine Hilfe entpuppt sich das Fest bei Mr. Benworth als aufgelegter Versicherungsschwindel.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Frank BarufskiJim Jenkis, Direktor der "New News"
Peter René KörnerPercy, Reporter
Bernd M. BauschMr. Benworth
Heinz SchachtJackson, sein Butler
Hanne FreseMary Deleare, Schauspielerin
Wilhelm PilgramMcClean, Kriminalkommissar
Alwin Joachim MeyerHabberton, sein Assistent


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 21.05.1949 | 30'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: