ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Mundarthörspiel



Karl Bunje

Blinnekoh

Eine Bauernkomödie - gespielt von der August-Hinrichs-Bühne Oldenburg


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Vorlage: Blinnekoh (Schauspiel)

Bearbeitung (Wort): Walter A. Kreye

Regie: Walter Arthur Kreye

Durch eine List des Kleinbauern Fied Krümpelmann um eine harmlose Kuh namens Roswitha entsteht manche Verwicklung. Mit viel Getöse kommt es zum Bruch zwischen zwei Nachbarsleuten, da sie beide Anspruch auf diese Kuh erheben. Nach bewährtem Muster wird dieser Bruch durch die Kinder der streitenden Bauern zwar kunstvoll wieder geleimt, aber bis es soweit ist, gibt es für den Autor viele Möglichkeiten, den Reichtum seiner Einfälle zu entfalten.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen


Erstsendung: 03.09.1951 | 56'45


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: