ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Johannes Allen

Adam lächelt

übersetzt aus dem Dänischen


Übersetzung: Fritz Nothardt

Komposition: Winfried Zillig

Regie: Peter Thomas

Ein seltsamer Herr, dieser Herr Adam. Er kann stundenlang vor sich hinschauen und lächeln. Manchmal spricht er auch, als unterhielte er sich mit jemandem. Aber man sieht niemanden außer ihn. Die Nachbarn schütteln nur den Kopf. Auch die Herren im Aufsichtsrat einer Zahnpastafirma schütteln den Kopf, als der Reklamechef ihnen ausgerechnet Herrn Adam als Retter in der Not preist. Die Firma steht vor dem Konkurs. Adam ist zwar nur Portier, aber der Reklamechef hat eine Idee.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1953


Erstsendung: 22.06.1953 | 68'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: