ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Johannes Hendrich

An diesem Mittwoch

Ein Schicksal unserer Zeit



Regie: Hans Bernd Müller

Der Einfall ist ganz und gar einzigartig: der Heimkehrer findet seine Frau als glückliche Gattin eines anderen wieder. Sie hat Papiere gefälscht und schon 1946 wieder geheiratet, weil sie nicht allein sein konnte. Er verzichtet und verzeiht: "Wenn ich den Stab brechen wollte, dann nicht nur über dir ..." Moral: wir leben in traurigen Zeiten, die alles Unrecht rechtfertigen. (Aus einer zeitgenössischen Rezension)

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Nicht bekannt


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 26.03.1954


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


REZENSIONEN

  • N. N.: epd/Kirche und Rundfunk, 5. April 1954.

Darstellung: